Was ist ein Blockbohlenhaus?

2515 Aufrufe 0 Comment

Ein Blockhaus ist ein Haus, das sein Besitzer mit der Blockbauweise erbauen lässt. Dazu lässt er Baumstämme zu Wänden auftürmen. Ein Blockbohlenhaus verkürzt diese Arbeit enorm, denn inzwischen gibt es Bausätze, die dem Besitzer mühsame Arbeit ersparen. Dabei stecken die Bauleute die verschiedenen Hausteile zusammen. Der Aufbau eines Holzhauses dauert dann nur wenige Wochen. Das Blockbohlenhaus stellt ein schönes Gartenhaus dar, das verschiedene Nutzungsweisen ermöglicht. Vom Geräteschuppen bis zum Gästehaus eignet sich ein Blockbohlenhaus für jede sinnvolle Verwendung. Je nach räumlichen, baurechtlichen und finanziellen Möglichkeiten setzt der Bauherr ein kleines oder komfortableres Blockbohlenhaus in seinen Garten.

Aufbau und Pflege eines Blockbohlenhauses

Der Aufbau eines Blockbohlenhauses gestaltet sich einfach, da der Besitzer das Gartenhaus meist als Fertigbausatz erhält. Auf dem hölzernen Fundament bauen wenige Helfer in kurzer Zeit das Blockbohlenhaus auf. Nutzt der Besitzer es als Gästehaus oder kleines Freizeitdomizil, braucht er sich keine Gedanken, um eine zusätzliche Dämmung der Innenräume zu machen. Das natürliche Material Holz bietet Dämmung inklusive. Um das Holzhaus vor der Fäulnis zu bewahren, behandelt der Besitzer es mit Holzschutzmitteln oder Holzbeschichtungen, die Feuchtigkeit abweisen. Außerdem erfolgt die regelmäßige Kontrolle, dass sich keine Holzschädlinge eingenistet haben. Dazu zählen die Larven des Klopfkäfers, Mäuse und Nager.

Ein schönes Blockbohlenhaus ist das Highlight in jedem Garten. Bei gsp-gartenhaus.de finden Gartenbesitzer eine große Auswahl an verschiedenen Blockbohlenhäusern. Die beliebten Gartenhäuser aus Holz gibt es in variierenden Größen und verschiedenen Holzsorten. Dabei kommt es auf den geplanten Verwendungszweck an. Für ein Sauna-Blockbohlenhaus verwendet der Hersteller herkömmlich nordisches Fichtenholz, da es die Wärme gut speichert und für die Sauna wieder abgibt.

Auf gsp-gartenhaus.de finden Kundinnen und Kunden Blockbohlenhäuser nach Verwendungszweck sortiert. Kundenwünschen entsprechend fertigt der Anbieter von Gartenhäusern das Blockbohlenhaus auch nach Maßvorgaben des Kunden an. Bei gsp-gartenhaus.de gibt es Standards für die Qualität der einzelnen Gartenhausbauteile. Selbst für ein Lagerhäuschen bleiben diese Standards erhalten. Die Fenster sind grundsätzlich isoliert. Die Bohlen sind 45 Millimeter dick und passgenau ausgefräst. Der Unterbau ist gegen Feuchtigkeit imprägniert. Im Montagesatz finden sich grundsätzlich nur hochwertige Holzschrauben und keine Nägel. Die Lieferung erfolgt als schlüsselfertiger Aufbau oder Fertigbausatz, den der Kunde selbst zusammenbaut. Falls das Blockbohlenhaus als Bausatz zum Kunden kommt, enthält die Lieferung eine ausführliche Aufbaubeschreibung. Die einzelnen Teile sind gekennzeichnet und die Bauleute sind dazu in der Lage, sie auf dem Aufbauplan eindeutig zu identifizieren.

Datenschutzinfo