Versteigerungen und Auktionen online

3316 Aufrufe 0 Comment

Die Teilnahme an einer Versteigerung in einem Auktionshaus übt einen gewissen Reiz aus. Meist finden die Auktionen zur Arbeitszeit statt oder wenn man anderweitig verhindert ist. Das Online-Auktionshaus Auctionata bietet den Charme und Reiz einer Versteigerung im Internet an. Objekte, versehen mit einer Echtheitsgarantie, kommen zur Versteigerung, an der jeder teilnehmen kann.

Jeden Freitag finden Auktionen statt, bei denen Objekte aus den Kategorien des Auktionshauses zur Versteigerung kommen. Sonderauktionen überträgt Auctionata in unregelmäßigen Abständen. Der Vorteil von Online-Auktionen ist die Masse der potenziellen Käufer, die über das Internet erreichbar sind und live an der Versteigerung teilnehmen. Wie im konventionellen Auktionshaus bekommt der Meistbietende den Zuschlag und erhält das Objekt. Der Onlineshop von Auctionata bietet Kunden ein perfektes Shopping, entweder durch den Shop oder durch ausgesuchte Kategorien.

Auktionshaus und Onlineshop in einem

Auch die schönsten Objekte finden manchmal keinen Interessenten. Der Kunde von Auctionata hat nun die Möglichkeit, entweder sein Stück nochmals in die Auktion einzustellen oder im Onlineshop von Auctionata zu verkaufen. Während bei einer Versteigerung der Preis durch die Bieter nach oben steigt, hat ein Verkauf im Shop einen Festpreis.

Bei Auctionata erhält der Kunde alles aus einer Hand

Schmuck und Erbstücke auf ihren Wert zu schätzen, ist für Laien nicht machbar. Ist der Eigentümer gewillt, seine Objekte versteigern zu lassen, nutzt er den Service von Auctionata. Dazu begibt er sich auf die Webseite von Auctionata.com und füllt das Schätzungsformular aus. Zur besseren Beschreibung lädt er ein Foto des Objektes hoch und schickt beides an das Auktionshaus.

Handelt es sich um größere Sammlungen oder eine Hinterlassenschaft, ruft der Verkäufer beim Auktionshaus an oder füllt das Kontaktformular aus. Das Team entsendet nach Terminabsprache einen kompetenten Mitarbeiter zum Kunden. Dieser prüft die Objekte und schätzt ihren Wert. Mit der Schätzung des Wertes seines Objektes kann der Kunde bei Auctionata beispielsweise seinen Schmuck online verkaufen. Findet der Schmuck keinen Käufer, hat der Kunde die Möglichkeit, sein Objekt in den Auctionata Onlineshop zu stellen und dieses zu einem Festpreis anzubieten. Auctionata ist bekannt für eine schnelle und unbürokratische Abwicklung. Der Verkäufer erhält nach der Schätzung den Geldwert seines Objektes innerhalb von 60 Tagen. Das Aktionshaus ist gerne bereit, einen Vorschuss in Höhe etwa 20 % des Schätzpreises zu überweisen.

Datenschutzinfo