Wellnesstrend Dayspas

392 Aufrufe 0 Comment

Die heutige Zeit ist schnell und stressig und immer wieder kommen neue Dinge hinzu, an die sich der Mensch gewöhnen muss. Das beginnt schon in der Schule, wo die Kinder kaum noch Freizeit haben. Es zieht sich weiter durch das Berufsleben, das mit Fortbildung nicht nur eine bessere Karrierechance bietet, sondern auch viel mehr Stress. Selbst die Hausfrau wird von dieser schnelllebigen Zeit erfasst. Nur allzu oft rebelliert der Körper, indem er energielos, müde und überspannt reagiert.

Wellness liegt im Trend

Sobald der Körper sich gegen Stress wehrt – besser schon vorher – ist es wichtig, sich Ruhe zu gönnen. Wo kann der vom Stress geplagte Mensch besser relaxen als in einem Wellnessbereich. Hier findet er die wohlverdiente Ruhe, der Körper kann sich erholen. Die Erholung wird durch Massagen unterstützt, die die Muskulatur wieder weich und geschmeidig machen. Hier ist er Mensch – hier darf er es auch sein! Die Ruhe hilft ihm, sich und seinen Körper zu regenerieren und den Kopf für die neue Arbeitswoche freizubekommen.

Die entspannte Atmosphäre, die ihn in einem Wellnesscenter erwartet, wirkt sich sofort wohltuend auf den gesamten Körper aus. Dayspa ist eine Wellnessoase in der Venusklinik, die allein durch die Ausstattung und das Ambiente Ruhe und Geborgenheit vermittelt. Viele Behandlungen im Wohlfühl- und Wellnessbereich werden angeboten. Nach der Massage wird sich ausgeruht, wobei die angebotene gute Tasse Tee Gesellschaft leistet.

Ruhe erleben ist Balsam für den Körper

Wer sich wirklich etwas Gutes gönnen möchte, wählt die Ayurveda-Massage. Diese Massage wirkt sich harmonisch auf die fünf Elemente aus. Auch der Körper eines Menschen unterliegt diesen Elementen und schon weiß die Wissenschaft, dass Körper, Geist und Seele wie eine Einheit zusammengehören. Nur wenn die unterschiedlichen Elemente zusammenspielen, ist der Mensch gesund an Leib und Seele.

Wellness im Dayspa erleben, das ist für den Körper Balsam. Im Venus Wellnessbereich – im Dayspa – wird Körper und Geist wieder miteinander harmonisieren, denn beide erhalten die Balance, die sie benötigen. Insbesondere bei der Ayurveda-Massage. Ayurveda kommt aus einer alten indischen Sprache – der Sanskrit- und bedeutet soviel wie „Wissenschaft des Lebens“. Wie schon die alten Inder wussten, unterliegt der menschliche Körper auch dem Kosmos und seinen Einflüssen. Durch die Ayurveda-Massage wird eine Harmonie zwischen Geist, Körper, Sinne und Seele hergestellt. Viele weitere Massagen wie die Kräuterstempelmassage oder die La Stone Therapie warten im Venus-Wellness-Center – im Dayspa – darauf, genutzt zu werden. Besonders Weihnachten – aber auch andere Festtage – eignen sich für einen Geschenkgutschein. Einen Gutschein für einen Wellnesstag ist nicht nur ein schönes Geschenk, sondern auch ein Präsent, das an die Gesundheit des Beschenkten denkt.

Datenschutzinfo