Das Badezimmer renovieren oder sanieren

390 Aufrufe 0 Comment

Das Badezimmer ist ein repräsentativer Teil der eigenen vier Wände. Es spiegelt den individuellen Stil und Geschmack wieder. Darüber hinaus bietet es dem Bewohner Wellness nach anstrengenden Tagen. Weiterhin ist das Badezimmer der zentrale Ort für die Körperpflege und das Lebensgefühl des Alltags. Folglich kommt nicht nur der passenden Dekoration eine hohe Bedeutung zu. Vielmehr benötigt das Bad in regelmäßigen Abständen eine Generalüberholung und Sanierung. Im Folgenden finden sich Anregungen für die Verschönerung und Modernisierung des privaten Sanitärbereichs.

Eine Badezimmerrenovierung befasst sich zunächst mit der optischen Gestaltung. Neue Fliesen oder gemusterte Fugen bieten ein ansprechendes Gesamtbild. Darüber hinaus schätzen Familien Annehmlichkeiten wie Regenwaldduschen oder barrierefreie Duschkabinen. Für das eigene Heim stellt sich die Frage nach altersgerechten Installationen. Klappsitze und Stützen neben den Waschbecken sind ein denkbarer Anfang. Verstellbare Waschtische und kleine Badmöbel sind insbesondere für Familien mit Kindern reizvoll. Design findet sich auch bei scheinbar simplen Einrichtungsgegenständen. Spülkastenabdeckungen sind in verschiedenen Ausführungen, wie in Chromoptik oder mit Sensoren erhältlich.

Von Anfang an richtig sanieren

Eine Badezimmersanierung beinhaltet mehr als optische Veränderungen. Sie orientiert sich beispielsweise an ökologisch nachhaltigen Installationen. Handtuchheizungen erfüllen, gerade bei kleineren Badezimmern mehrere Zwecke. Sie trocknen Handtücher und bieten den Nutzern vorgewärmte Handtücher nach dem Duschen oder Baden. Darüber hinaus erwärmen sie die Lufttemperatur wie eine normale Heizung. Ein Drücksystem mit einer Wasserspartaste ist aus einer modernen Toilettenanlage nicht wegzudenken.

Die Profis fürs Bad bieten alle Möglichkeiten

Ein Unternehmen, das Eigenheimbesitzern alle Möglichkeiten zur Sanierung und Renovierung des Bades bietet, ist Andries. Auf andries24.de finden sich sämtliche namhaften Hersteller von Badezimmer- und Sanitäreinrichtungen. Das Sortiment umfasst die Spannweite von Handtuchhaltern bis zu Waschtischen. Weiterhin finden Do-it-yourself-Fans Installationszubehör für alle Badezimmerbereiche. Darüber hinaus gewährt die Seite einen Überblick über moderne und hochwertige Badmöbelgarnituren. Im Bereich der Spülkästen offeriert das Sortiment Objekte für jeden Geschmack. Folgende Spülkästen sind beispielhaft für die große Auswahl:

  • Aufputzspülkästen
  • Unterputzspülkästen
  • Spülkästen mit Start-/Stopptechnik

Ein weiteres beliebtes Extra für Komfort ist eine Fußbodenheizung im Badezimmer. Die Fliesen fühlen sich angenehm für die Füße an und im Winter friert niemand im Bad. Neue Armaturen runden das Bild von einer gelungenen Renovierung oder Sanierung ab – direkt hier erhält der Kunde eine große Auswahl.

0 Kommentare

Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar!